Sollten Sie Ihre Hypothek vor Laufzeitende zurückzahlen?
Selbst bei den gegenwärtigen niedrigen Zinsen, ist der Gesamtbetrag, den Sie während der Laufzeit Ihrer Hypothek, an Zinsen zahlen eine große Summe. Dies ist einer der Gründe, warum die Leute sich bemühen, eine Hypothek so schnell wie möglich abzuzahlen. Aber eine vorzeitige Rückzahlung lohnt sich nicht für jedermann. Einige der folgenden Gründe sollten in Betracht gezogen werden:

  • Mit der Rückzahlung Ihrer Hypothek sind Sie absolut schuldenfrei.
  • Sie möchten Ihre Ausgaben so weit wie möglich reduzieren, um Gelder für Ihren Ruhestand anzusparen.
  • Sie leben in einem Land, wie etwa Kanada, wo eine Hypothekenbelastung keine steuerliche Erleichterung bringt.
  • Sie haben die Absicht, in ein paar Jahren umzuziehen und brauchen Bargeld für Ihr nächstes Haus -- etwa für Abschlusskosten oder eine Anzahlung. Wenn Sie mehr Geld zur Tilgung Ihrer Hypothek verwenden, erhöhen Sie Ihre Eigenkapitalsrate, die Sie, wenn nötig, zu Bargeld machen können.
  • Sie können gegenwärtig Ihr Hypothekenzinsen nicht steuerlich zur Anwendung bringen. Wenn Sie eine niedrige Hypothek haben, kann es sein, dass Ihre Zinszahlung nicht über Standardabzugsgrenze liegt, die die IRS nicht-detaillierten Steuerzahlern auferlegt. Ohne diese Steuerveranschlagung sind die echten Kosten Ihrer Hypothek sogar noch höher.
  • Sie zahlen für eine private Hypothekenversicherung (PMI). Wenn Sie weniger als 20 Prozent Eigenkapital in Ihrer Immobilie haben, erhöhen Extrazahlungen Ihr Eigenkapital schneller und Sie können Ihre PMI früher stornieren. Und ohne eine PMI werden Ihre monatlichen Zahlungen geringer.

Aber in manchen Fällen schadet eine vorzeitige Rückzahlung der Hypothek mehr als sie nützt. Im Folgenden sehen Sie einige Gründe, warum Sie Ihre Hypothek nicht vorzeitig zurückzahlen sollten:

  • Ihr Hypothekenvertrag enthält Vertragsstrafen für eine frühzeitige Kündigung.
  • Sie haben andere, teure Verbindlichkeiten. Die Zinssätze für Kreditkarten sind oft mehr als zweimal so hoch, wie die für die meisten Haushypotheken. Und wenn Sie Bargeld übrig haben, sollten Sie erst die Salden dieser teuren Kredite auf Null stellen.
  • Sie möchten mehr Geld zur Verfügung haben.
  • Sie sind in einer teuren Steuerklasse und dieser zusätzliche Abzug verringert Ihre Steuerklasse und damit Ihre Besteuerung.
  • Sie wollen mehr Geld in andere Anlagen investieren, wie etwa dem Aktienmarkt oder Immobilienmarkt.


Profile Picture portrait53517.jpg